Made for Movement

INNOWALK PRO
Self Service

Pre-check

Die Prüfung ist täglich vor der Benutzung durchzuführen, um eine sichere Nutzung zu ermöglichen.  
Details zur Benutzung, zu Vorsichtsmaßnahmen und zur Wartung finden Sie im Benutzerhandbuch.

Sie sollten immer Folgendes überprüfen: 
Täglicher Pre-Check: Täglich, vor der Nutzung, ist Folgendes von der betreuenden Person zu kontrollieren.
Monatlicher Pre-Check: Einmal im Monat ist von der betreuenden Person folgendes zu kontrollieren.

TÄGLICHER PRE-CHECK

1 // Gurte

Prüfen Sie, ob alle Gurte intakt und ohne sichtbare Schäden sind und ob alle Nähte intakt sind. Prüfen Sie, ob die Klettverschlüsse gut schließen.

Belts

2 // Befestigung der Rückenlehne am Sitz

Halten Sie die beiden Brustpelotten fest und versuchen Sie dann, die Stützen in alle Richtungen zu drücken, zu ziehen und zu drehen. Wiederholen Sie dies an der Hüftunterstützung. Prüfen Sie, ob alle Teile festsitzen. 

Back attachment to seat

MONATLICHER PRE-CHECK

1 // Gurte

Prüfen Sie, ob alle Gurte intakt und ohne sichtbare Schäden sind und ob alle Nähte intakt sind.  Prüfen Sie, ob die Klettverschlüsse gut schließen.

Belts ( not easy to mark all belts)

2 // Rumpf- und Beckenunterstützung

Halten Sie die beiden Brustpelotten fest und versuchen Sie dann, die Stützen in alle Richtungen zu drücken, zu ziehen und zu drehen. Wiederholen Sie dies an der Hüftunterstützung. Prüfen Sie, ob alle Teile festsitzen.

Chest and hip support

3 // Befestigung der Rückenlehne am Sitz

Drücken Sie die Rückenlehne in alle 4 Richtungen und prüfen Sie, ob die Befestigung festsitzt und der Befestigungspunkt unbeschädigt ist.   

Back attachment to seat

4 // Führungsbänder 

Prüfen Sie, ob die Führungsbänder intakt und ohne sichtbare Schäden sind und ob alle Anschlag- und Umlenkelemente intakt sind. 

Slings

5 // Elektrik

Prüfen Sie, dass keine Kabel, Taster oder elektrischen Teile beschädigt sind.

6 // Abdeckungen

Prüfen Sie, ob die Abdeckungen keine Risse oder Löcher aufweisen.

Covers

7 // Fernbedienung

Fernbedienung - Prüfen Sie, ob das Gehäuse der Fernbedienung ohne Risse oder Löcher ist. Prüfen Sie, ob das Fernbedienungskabel keine Schäden aufweist. Drücken Sie jede Taste eine Sekunde lang, um zu prüfen, ob alle Funktionen arbeiten. 

Remote

8 // Seltsame Geräusche

Prüfen Sie, ob es Missklänge, seltsame Geräusche oder Reibungsgeräusche von Metall im elektrischen oder mechanischen System gibt.


Warning

Eine Wartung ist erforderlich:

Wenn bei der Prüfung Auffälligkeiten, Fehler oder Schäden festgestellt werden, muss das Produkt vor der erneuten Verwendung repariert werden. Wenden Sie sich an Ihren Made for Movement-Berater, um Inspektion, Wartung und/oder Reparatur des Produkts zu planen. Siehe auch Kapitel „Inspektion und Wartung“ im Benutzerhandbuch für Details. 


Wir sind für Sie da!

Sascha_Pre-Check

Sascha Blättel

Technischer Angestellter und stellv. Werkstattleiter
Tel: +49 (0) 152 - 01 55 15 16